Waffen

Das Ving Tsun (Wing Chun) kennt zwei Waffenformen. Nach dem gründlichen Training dieser Formen wird man auch mit anderen Waffen umgehen können. Das Training mit den genannten Waffen hat neben der direkten Anwendung auch einen positiven Effekt auf Deine anderen Ving Tsun- Fertigkeiten. So werden z.B. Stand, Flexibilität, Präzision und Koordination verbessert.

Stock

Stocktraining beginnt relativ früh. Es verbessert insbesondere Kraft, Explosivität und Balance.

Messer

Erst wenn man die Armtechniken beherrscht und kontrolliert anwenden kann, wird mit dem Training mit den Messern begonnen. Hier geht es vor allem um Beinarbeit, Schnelligkeit und Strategie.